Neues aus der Gemeinde

Am Sonntag, 14. Januar 2018 fand der Neujahrsempfang 2018 der Gemeinde Münstertal in der Belchenhalle statt.


Neujahrsansprache Bürgermeister


Weiterlesen

Aufruf an die Vereine zur Meldung der Mitgliederzahlen zum 01.02.2018

 

>>> Antrag >>>

 

Gemäß den aktuellen Richtlinien zur Erwachsenenförderung...

Weiterlesen

Bebauungsplan mit örltichen Bauvorschriften „Östlich der Abt-Columban-Schule“

Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB

 

Der Gemeinderat...

Weiterlesen

Kanalsanierung und Fremdwasserbeseitigund im Bereich Untere Gasse, Lochmatte, Branden, Kapellenweg, Obere Gasse und Spielweg.

Datenblatt...

Weiterlesen

Das Grundbuchamt Ehrenkirchen, bisher auch für Münstertal zuständig, wurde am 26. Juni 2017 im Zuge der Aufhebung der kommunalen Grundbuchämter vom...

Weiterlesen

Hier finden Sie den Antrag zur Anmietung gemeindeeigener Räumlichkeiten und den Antrag auf Erteilung einer gaststättenrechtlichen Erlaubnis. Außerdem...

Weiterlesen

Im Zuge der Renovierung der Belchenhalle wurde im Hallenbereich eine induktive Höranlage eingebaut. Sie hilft Hörsystemträgern Sprache und Musik, die...

Weiterlesen

Bildergalerie - einfach Bild anklicken

Belchen
Gstiehl Bauernhöfe
Rathaus
St. Trudpert

Aktuelles

Modernisierung der Belchenhalle - Abrechnung des Zuschusses

nach dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)

 

Die Gemeinde Münstertal hat mit Zuwendungsbescheid vom 20.04.2015 für die energetische und behindertengerechte Modernisierung der Belchenhalle eine Zuwendung von 248.000 Euro erhalten. Bei Gesamtkosten von 1,37 Mio. Euro wurden für das ELR zuwendungsfähige Kosten von 619.000 Euro ermittelt, die , vorbehaltlich der Prüfung der Abrechnung, nahezu den gesamten Zuschussbetrag abrufbar machen.

 

Ohne die Förderung durch das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum wäre eine Durchführung der Maßnahme nur schwer möglich gewesen.

 

Im Zusammenhang mit der Modernisierung der Belchenhalle wurden auch noch weitere Zuschüsse gewährt, die jetzt zur Abrechnung anstehen. Aus der Förderung des kommunalen Sportstättenbaus wurden 76.000 Euro und aus Mitteln des Ausgleichsstocks wurden 200.000 Euro gewährt.

 

Die Gemeinde Münstertal dankt den Zuwendungsgebern für die finanzielle Unterstützung dieses Projektes.


© 2015 bürgermeisteramt münstertal | wasen 47 | 79244 münstertal | tel.: 0 76 36 - 7 07-0 | gemeinde@muenstertal.de